Erster Test koreanischer Trägerrakete soll im Oktober stattfindenVideo

erstellt: 2018-02-06 08:40:51 aktualisiert: 2018-02-07 14:59:54

Der erste Teststart einer mit südkoreanischer Technologie entwickelten Trägerrakete soll im Oktober stattfinden.

Einen entsprechenden Zeitplan legte die Natonale Weltraumkommission am Montag fest.

Die Leistungsfähigkeit des 75 Tonnen-Triebwerks für die koreanische Trägerrakete wurde inzwischen bestätigt. Demnach soll die Trägerrakete im Oktober am Naro Space Center im Süden des Landes erstmals gestartet werden.

Hierfür wurde die Montage der Trägerrakete im Januar begonnen. Für den Test wird ein 75-Tonnen-Triebwerk genutzt. Sollte der Test erfolgreich sein, wird der Abschuss der Trägerrakete mit vier Triebwerken im Jahr 2021 erfolgen. Die 300 Tonnen schwere Trägerrakete wird einen 1,5 Tonnen-Satelliten ins All bringen.

Die Regierung legte auch den Plan für die mehrmals verschobene Monderkundung endgültig fest. Bis 2020 soll eine Mondsonde losgeschickt werden, danach wird auch eine Mondlandung mit eigener Technologie in Angriff genommen.

  • RSS
  • Facebook
  • Twitter
  • Ausdrucken
  • Liste
  • Top
prev  prev  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next
Internet Radio On-Air Window to KBS WORLD Radio Window to KOREA
Innerkoreanisches Gipfeltreffen 2018
Nordkorea im Fokus
청취자 만족도 조사 결과 -G
Koreanisch für alle Fälle (Mobile)
Mehr Angebote
Podcasts
  • Podcasts
  • Sie können nun Programme von KBS WORLD Radio im MP3-Format herunterladen und sowohl auf...

<

4 / 4

>