Nordkoreas Athleten und Anfeuerungstruppe kehren zurück

erstellt: 2018-02-26 13:40:08 aktualisiert: 2018-02-26 16:28:05

Nordkoreas Athleten und Anfeuerungstruppe kehren zurück

Die anlässlich der Olympischen Winterspiele in PyeongChang nach Südkorea gereisten Athleten und die Anfeuerungstruppe aus Nordkorea sind in die Heimat zurückgekehrt.

Sie kehrten am Montag auf dem Landweg im Westen nach Nordkorea zurück. Auch die mitgereisten nordkoreanischen Journalisten und Vertreter des nordkoreanischen Olympischen Komitees kehrten heim.

Die Anfeuerungstruppe aus etwa 230 Personen war am 7. Februar gemäß einer Einigung bei innerkoreanischen hochrangigen Gesprächen vom 9. Januar nach Südkorea gekommen. Sie feuerte bei den Olympischen Spielen nicht nur die nordkoreanischen Sportler und das gesamtkoreanische Eishockeyteam sondern auch südkoreanische Athleten an.

Es war der erste Besuch einer nordkoreanischen Anfeuerungstruppe in Südkorea seit dem Aufenthalt anlässlich der Leichtathletik-Asienmeisterschaften in Incheon im Jahr 2005.

  • RSS
  • Facebook
  • Twitter
  • Ausdrucken
  • Liste
  • Top
prev  prev  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next
Internet Radio On-Air Window to KBS WORLD Radio Window to KOREA
Innerkoreanisches Gipfeltreffen 2018
Nordkorea im Fokus
청취자 만족도 조사 결과 -G
Koreanisch für alle Fälle (Mobile)
Mehr Angebote
RSS Service
  • RSS Service
  • RSS ermöglicht es dem Internetnutzer, Inhalte einer bestimmten Webseite zu abonnieren.

<

3 / 4

>