Präsident Moon besuchte Eastern Economic Forum open the window of AOD

erstellt: 2017-09-10

Title

Mit seiner Grundsatzrede beim Eastern Economic Forum am Donnerstag hat Präsident Moon Jae-in seinen zweitägigen Besuch in Russland beendet.

Moon und Putin teilten bei ihrem Spitzentreffen am Mittwoch die Ansicht, dass Nordkoreas Atomprogramm nicht akzeptiert werden könne und eine friedliche Lösung in dieser Frage angestrebt werden müsse. Hinsichtlich des Vorgehens in der nordkoreanischen Nuklearfrage offenbarten die beiden Staatsoberhäupter jedoch Differenzen.

Moon bat Putin darum, an der Verabschiedung härterer Sanktionen gegen Nordkorea, die ein Ölembargo miteinschließen könnten, mitzuwirken. Putin äußerte sich jedoch skeptisch zu dem Vorhaben. Er sagte, dass die Nuklearkrise nicht allein durch Druckausübung und Sanktionen beendet werde und forderte eine Wende hin zum Dialog.

Mit Japans Premierminister Shinzo Abe teilte Moon die Erkenntnis, dass im Umgang mit Nordkorea stärkere Sanktionen eher als ein Dialog erforderlich seien. Beim Spitzengespräch mit Abe in Wladiwostok kamen beide Seiten überein, dass gegen Nordkorea mit Sanktionen von bisher höchstem Ausmaß und einer verstärkten Druckausübung vorgegangen werden müsse.

In seiner Grundsatzrede beim Eastern Economic Forum erläuterte Moon die „neue Nordpolitik“ der südkoreanischen Regierung für die Belebung der wirtschaftlichen Kooperation mit Ländern in Nordostasien und Eurasien. Die Zusammenarbeit der Staaten Nordostasiens und die erfolgreiche Entwicklung der fernöstlichen Region stellten einen wesentlichen Faktor für die Lösung des nordkoreanischen Nuklearproblems dar, hieß es.

Moon schlug ein Freihandelsabkommen zwischen Südkorea und Eurasien vor, dem stimmte auch Putin zu. Der südkoreanische Präsident schlug zudem eine „Strategie der neun Brücken“ für eine simultane wirtschaftliche Kooperation mit Russland in mehreren Bereichen vor. Die neun Brücken beziehen sich unter anderem auf Gas, Eisenbahn, Elektrizität, Schiffbau und Landwirtschaft.

  • RSS
  • Facebook
  • Twitter
  • Ausdrucken
  • Liste
  • Top
prev  prev  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next
Internet Radio On-Air Window to KBS WORLD Radio Window to KOREA
Koreanisch für alle Fälle (Mobile)
Nordkorea im Fokus
Mehr Angebote
Podcasts
  • Podcasts
  • Sie können nun Programme von KBS WORLD Radio im MP3-Format herunterladen und sowohl auf...

<

4 / 4

>