Chinesische Marine veröffentlicht Szenen von U-Boot-Manöver

erstellt: 2017-09-05

Title

Die Marine der Volksrepublik China hat Szenen eines Manövers ihrer U-Boote veröffentlicht. Dieser Schrift erfolgte nachdem ein US-Zerstörer von China beanspruchtes Gewässer im südchinesischen Meer durchquert hatte.
Die Volksbefreiungsarmee veröffentlichte heute auf ihrer offiziellen Homepage ausnahmsweise Bilder einer U-Boot-Einheit. Das Militär teilte mit, dass die U-Boote letzten Monat im Südchinesischen Meer Torpedo-Übungen durchgeführt hätten. Es wurde dabei simuliert, dass mehrere U-Boote Schiffe des Feindes und wichtige Marineeinrichtungen zerstörten und erfolgreich die von China beanspruchten Gebiete verteidigten. Dem Szenario nach kommt es zu einer Gegenoffensive des Feindes, woraufhin ein U-Boot der chinesischen Marine zwei Torpedos abschießt, während ein anderes aus dem Hinterhalt die U-Boote des Feindes angreift.
China zufolge dienten die Übungen der Verbesserung der Kommandoführung und Kontrolle über Operationen auf dem Meer.
Beobachter sehen jedoch darin eine Reaktion Chinas auf das neuliche Manöver der US-Marine. Mit der Durchquerung der Gewässer nahe der Spratley-Inseln wollten die USA das Recht auf freie Seefahrt untermauern. China sieht jedoch darin eine Provokation.
Hongkonger Medien nach seien bei den Übungen U-Boote des Typs 312 eingesetzt worden. Bei diesen handelt es sich um von China selbst entwickelte Schiffe mit Dieselmotor.

  • RSS
  • Facebook
  • Twitter
  • Ausdrucken
  • Liste
  • Top
prev  prev  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next
Internet Radio On-Air Window to KBS WORLD Radio Window to KOREA
Koreanisch für alle Fälle (Mobile)
Nordkorea im Fokus
Mehr Angebote
RSS Service
  • RSS Service
  • RSS ermöglicht es dem Internetnutzer, Inhalte einer bestimmten Webseite zu abonnieren.

<

3 / 4

>