Indien kündigt großangelegtes Marinemanöver an

erstellt: 2018-02-27

Title

Indien will vom 6. bis 13. März eine großangelegte Marineübung veranstalten, an der sich die Seestreitkräfte von 24 Ländern beteiligen.

Wie das indische Verteidigungsministerium am Montag mitteilte, sei das Projekt „Milan 2018“ darauf ausgerichtet, illegale Aktivitäten auf See zu bekämpfen und Wege zur Verstärkung der Kooperation im Seegebiet zu erörtern.

Das Militärmanöver soll an drei Tagen, vom 11. bis 13. Februar durchgeführt werden. An den restlichen Tagen finden Sportveranstaltungen und Diskussionen im Rahmen eines Forums statt. Tagungsort ist Port Blair, die Hauptstadt des Gebiets Andamanen und Nikobaren. Der Sprecher der indischen Seestreitkräfte, D.K. Scharma sagte, das Forum sei eine gute Gelegenheit, produktive Meinungen über eine erstrebenswerte Meeresordnung auszutauschen.

Sunil Lanba, der Stabschef der indischen Marine, warnte davor, dass chinesische Kriegsschiffe und U-Boote in letzter Zeit häufiger in Gebieten des Indischen Ozeans auftauchten und das Sicherheitsklima der Region gefährdeten. Indien strebe mit befreundeten Staaten eine konsruktive Zusammenarbeit im Bereich der Meeressicherheit an. Sunil Lanba deutete damit an, dass die Übungen dazu dienten, die verstärkte Marinepräsenz Chinas zurückzudrängen.

Das Projekt „Milan 2018“ wurde 1995 von Indien, Indonesien, Sri Lanka, Singapur und Thailand ins Leben gerufen mit dem Zweck, für die Länder der Inselgruppe Andamanen und Nikobaren Unterstützung in Katastrophenfällen zu leisten. In diesem Jahr werden die Korvetten von 24 Ländern in das Manöver eingebunden, darunter Australien, Bangladesch, Kambodscha, Indonesien, Neuseeland, Papua Neugeuinea, die Philippinen, Südafrika, Osttimor, Thailand, Vietnam und Malediven.

  • RSS
  • Facebook
  • Twitter
  • Ausdrucken
  • Liste
  • Top
prev  prev  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next
Internet Radio On-Air Window to KBS WORLD Radio Window to KOREA
Innerkoreanisches Gipfeltreffen 2018
Nordkorea im Fokus
청취자 만족도 조사 결과 -G
Koreanisch für alle Fälle (Mobile)
Mehr Angebote
KBS World Radio Mobile
  • KBS World Radio Mobile
  • Die neue maßgeschneiderte App bietet Ihnen unter anderem Nachrichten, andere Programme, den Sprachkurs sowie Videos, Audio-on-Demand und Podcasts ...

<

1 / 4

>