Ex-Präsident Lee erscheint zu Befragung durch Staatsanwaltschaft

erstellt: 2018-03-14

Title

Der frühere Präsident Lee Myung-bak ist am Mittwoch wegen Korruptionsvorwürfen zu einer staatsanwaltschaftlichen Vernehmung erschienen.

Er verließ gegen 9 Uhr sein Privathaus in Nonhyeon-dong in Seoul. Nach der Ankunft am Sitz der Staatsanwaltschaft Seoul Zentral äußerte er sich kurz. Er fühle sich verzweifelt und entschuldige sich dafür, den Bürgern Sorgen bereitet zu haben. Er möchte vieles sagen, er habe sich jedoch selbst versprochen, dass er sich seine Worte sparen sollte. Er hoffe, dass seine Vorladung die letzte dieser Art in der Geschichte werde, sagte Lee.

Lee hatte die Ermittlungen gegen ihn als politische Vergeltung unter dem Vorwand der Bekämpfung alter Missstände kritisiert.

Gegen Lee wurden über 20 Vorwürfe erhoben, darunter Bestechlichkeit, Amtsmissbrauch und Unterschlagung sowie Untreue. Der schwerwiegendste Vorwurf ist, dass er Bestechungsgelder in Höhe von elf Milliarden Won (zehn Millionen Dollar) erhalten haben soll. Die Staatsanwaltschaft stufte Lee als Hauptschuldigen im Zusammenhang mit den Bestechungsfällen ein, als sie Kim Paik-joon, früheren präsidialen Chefsekretär für Verwaltungsfragen, verhaftete und anklagte. Zu den Bestechungsgeldern zählen Zahlungen des Geheimdienstes und die von Samsung Electronics übernommenen Gerichtskosten des Unternehmens DAS in den USA.

Die Ermittler gehen davon aus, dass der Autoteilehersteller eigentlich dem früheren Präsidenten gehört. Daher handele es sich bei den von Samsung gezahlten Prozesskosten in Höhe von fünf Millionen Dollar schließlich um Bestechungsgeld für Lee. Lee wird auch vorgeworfen, von weiteren Unternehmen illegale Spenden erhalten zu haben.

Dem Gesetz zur zusätzlichen Bestrafung bestimmter Straftaten zufolge droht bei einem Bestechlichkeitsvorwurf eine lebenslange Freiheitsstrafe oder eine Haftstrafe von mindestens zehn Jahren. Daher kann Lee zu einer hohen Strafe verurteilt werden.

Lee ist der fünfte frühere Präsident in Südkorea, der von der Staatsanwaltschaft vorgeladen wurde. Die Staatsanwälte wollen binnen einer Woche nach der Befragung entscheiden, ob sie einen Haftbefehl gegen Lee beantragen werden.

  • RSS
  • Facebook
  • Twitter
  • Ausdrucken
  • Liste
  • Top
prev  prev  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next
Internet Radio On-Air Window to KBS WORLD Radio Window to KOREA
Innerkoreanisches Gipfeltreffen 2018
Nordkorea im Fokus
청취자 만족도 조사 결과 -G
Koreanisch für alle Fälle (Mobile)
Mehr Angebote
KBS World Radio On-Air
  • KBS World Radio On-Air
  • Hören Sie KBS World Radio bequem unterwegs! Mit der App “KBS World Radio On-Air” haben Sie einen schnelleren und leichteren Zugang zu Live-Streaming-...

<

2 / 4

>