Kim und Trump übernachten in Singapur

erstellt: 2018-06-11

Title

Im Vorfeld ihres Treffens am Dienstag sind US-Präsident Donald Trump und Nordkoreas Machthaber Kim Jong-un am Sonntag in Singapur eingetroffen. Am Montag erfolgte eine letzte Koordinierung zwischen beiden Seiten.

Kim traf am Sonntagnachmittag noch vor Trump in Singapur ein. Er reiste mit einer Privatmaschine der chinesischen Fluggesellschaft Air China für hochrangige Beamte. Es war Kims zweite Flugreise seit seiner Machtübernahme im Jahr 2011 und die längste Reise hinsichtlich der zurückgelegten Strecke. Mit einem strahlenden Gesicht wurde Kim am Flughafen vom singapurischen Außenminister begrüßt. Anschließend fuhr er zum St. Regis Hotel, wo er während des Aufenthalts in Singapur wohnt. Kim kam später mit dem singapurischen Premierminister Lee Hsien Lung zusammen. Am Montag hat Kim keinen offiziellen Termin.

Trump traf erst nach 20 Uhr (Ortszeit) in Singapur ein. Auf die Frage von Reportern nach den Aussichten für den Gipfel antwortete er mit „sehr gut“. Die Äußerung deutete vermutlich an, dass die letzte Feinabstimmung in einer guten Atmosphäre verläuft. Trump fuhr unmittelbar zum Hotel Shangri-La, seiner Unterkunft in Singapur. Außer dem Treffen mit dem singapurischen Premierminister hat er am Montag keinen weiteren offiziellen Termin.

Unterhändler aus Nordkorea und den USA setzten auch am Montag ihre Verhandlungen fort. Der US-Botschafter auf den Philippinen, Sung Kim, und die nordkoreanische Vizeaußenministerin Choe Son-hui sind Verhandlungsführer. Zu ihren Diskussionsthemen zählen Formulierungen über die Denuklearisierung in einer Einigung zwischen beiden Staatschefs sowie Sicherheitsgarantien für Nordkorea. Kim und Choe waren im Zeitraum vom 27. Mai bis 6. Juni sechsmal im Waffenstillstandsort Panmunjom zusammengekommen. Die größte Aufmerksamkeit richtet sich darauf, ob eine vollständige, nachprüfbare und unwiderrufliche Denuklearisierung Nordkoreas in der Einigung genannt wird. Auch Schritte zur Denuklearisierung in der Anfangsphase und Formulierungen über Sicherheitsgarantien stehen im Mittelpunkt des Interesses.

Trump und Kim treffen sich um 9 Uhr am Dienstag im Capella Hotel zu ihrem ersten Gipfel. Beobachter meinen, dass sich sehr wahrscheinlich im Frühstadium entscheiden werde, ob das Treffen ein Erfolg werde oder nicht.

  • RSS
  • Facebook
  • Twitter
  • Ausdrucken
  • Liste
  • Top
prev  prev  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next
Internet Radio On-Air Window to KBS WORLD Radio Window to KOREA
Innerkoreanisches Gipfeltreffen 2018
Nordkorea im Fokus
청취자 만족도 조사 결과 -G
Koreanisch für alle Fälle (Mobile)
Mehr Angebote
KBS World Radio Mobile
  • KBS World Radio Mobile
  • Die neue maßgeschneiderte App bietet Ihnen unter anderem Nachrichten, andere Programme, den Sprachkurs sowie Videos, Audio-on-Demand und Podcasts ...

<

1 / 4

>