2017-06-09

Interview

Liebe Hörer von KBS World Radio. Ich bin Loco. Ich habe dieses Mal mein erstes reguläres Album mit dem Titel "BLEACHED" herausgegeben. Ich hoffe, es gefällt euch.


Jemmalyn Manalaysay aus den Philippinen stellt die erste Frage. Stell uns doch dein Lied "Too much" vor. Wie kam es zu diesem Liedtext?

Es gibt Frauen, die zu stark auf mich wirken. Ich dachte, wenn ich so eine Frau treffen würde, könnte ich sogar mein Leben unglücklicher machen. Es ist besser, solchen Menschen aus dem Weg zu gehen. Gray hat den Beat produziert, ich, Dean und Gray haben den Text gemeinsam geschrieben.
(Interviewer) Sind deine Erfahrungen im Lied zu finden? Gab es tatsächlich solche Frauen in deinem Leben?
Ja, solche Menschen trifft man immer wieder. Ja, der Liedtext beruht auf meinen Erfahrungen.

Caroline Ciavaldini, Hörerin des englischen Programms, fragt, wie es zur Kooperation mit Dean kam.

Als ich mit Gray das Lied produzierte, brauchten wir noch einen Vocal. Wir hatten die gleiche Meinung, dass Dean der richtige Sänger wäre. Aber da ich noch keine persönlichen Kontakte zu ihm hatte, haben wir uns über die Agenturen verständigt. Die Kooperation hat gut geklappt, wir sind uns näher gekommen und ich wüsche, dass wir unsere Zusammenarbeit ausbauen.

Alexandra Sandoval aus Peru meint, dass das Lied und deine Stimme hervorragend seien. Was ist der Grund, dass du einen Künstlernamen hast?

Loco ist eigentlich mein Nickname, er bedeutet eigentlich, dass man eine verrückte Person ist. Wenn ich viel trinke, dann mache ich komische Sachen und daher haben mich meine Freunde so genannt. Aber dieser Name hat auch die Bedeutung, dass man jemanden verrückt macht, also zur Begeisterung bringt. Daher nenne ich mich einfach Loco.

Laura Lopez aus Mexiko kommentiert, dass das Konzept dieses Mal anders als die vorherigen sei. Was wolltest du wohl durch den Imagewandel erreichen?

Wenn ich an meinen Liedern arbeite, dann merke ich immer wieder, dass ich reifer werde und mich musikalisch verändere. Aber irgendwie passte das alles nicht so richtig zu meinem Image. Daher hatte ich es mir gedacht, dass ich passend zu meinen Liedern, mich verändern sollte. Ich habe viel Sport gemacht und abgenommen. Was ich am meisten hören wollte, ist, dass ich gut mit meiner Musik passe.
(Interviewer) Warum hast du eigentlich abgenommen?
Alle Musiker bei AOMG sind schlank. Besonders Jay Park hat viele Muskeln und wenn man mit solchen Musikern zusammen sitzt, dann denkt man nichts anderes als dass ich meinen Körper auch pflegen sollte. Ich habe jeden Tag Sport gemacht und das hat mir viel geholfen.

Hana Kim Kim, Hörerin des arabischen Programms, will wissen, was die größten Schwierigkeiten bei der Albumproduktion waren.

Ich hatte eigentlich viel Spaß mit der Musik, aber schwierig war die Diät und der Sport. Ich habe dreimal am Tag nur Hühnerbrust gegessen. Und das zwei Monate lang. Jetzt ernähre ich mich zwar normal, aber Sport mache ich weiter.

Stephanie Fretel aus Peru fragt, welcher Körperteil am schönsten ist.

Ich denke, ich habe schöne Hände.

Yulia Panchina aus Russland fragt dich, welches Sommerlied du am liebsten magst.

Ich höre verschiedene Musik, aber das Lied "Drive" von Jay Park finde ich am passendsten zum Sommer.

Emilie Carlos aus Frankreich stellt die nächste Frage. Welcher Künstler gibt dir viel Inspiration?

Jeden Tag ein anderer. Derzeit beeindruckt mich Jay Park am meisten. Er arbeitet sehr viel und das spornt mich an, auch fleißig zu sein.

Jessika Ly aus Frankreich will wissen, aus welchem Grund du mit AOMG ein Vertrag geschlossen hast.

Als ich noch bei einer anderen Agentur war, hat mich Gray Jay Park vorgestellt. Ich dachte, dass ich unbedingt mit dabei sein sollte. So war es.




Ich werde viele Alben herausgeben, aber jetzt arbeite ich an einem neuen Werk.
Liebe Hörer von KBS World Radio. Ich bin Loco, vielen Dank!
Photo

  • RSS
  • Facebook
  • Twitter
  • Ausdrucken
  • Liste
  • Top
Liste
prev  prev  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next
Internet Radio On-Air Window to KBS WORLD Radio Window to KOREA
Koreanisch für alle Fälle (Mobile)
Nordkorea im Fokus
Mehr Angebote
Podcasts
  • Podcasts
  • Sie können nun Programme von KBS WORLD Radio im MP3-Format herunterladen und sowohl auf...

<

4 / 4

>