2017-07-14

Interview

Liebe Hörer von KBS World Radio, ich bin Cheongha.
Endlich habe ich mein erstes Solowerk herausgegeben. Im Album sind insgesamt fünf Lieder enthalten. Die Lieder sind verschiedenster Genres: Sie reichen von Balladen bis zu Tanzliedern. Ich hoffe, dass ihr meine Lieder mögt.


Hörerin Alexa Sandoval aus Peru stellt die erste Frage. Wie war es, dein erstes Werk endlich in der Hand halten zu können?

Als ich das Album endlich in meinen Händen hielt, konnte ich es nicht glauben und habe gleich den Deckel aufgemacht. Wenn ihr das Album seht, dann handelt es sich um ein breites Foto. Erst wenn man das Cover herausnimmt und ganz aufklappt, kann man das Bild sehen. Viele haben beim Fantreffen nach meinem Bild gesucht, das war sehr lustig.

Dang Dan aus Vietnam und Hiranya Guruge aus Sri Lanka stellen die nächste Frage. Das Lied "Why don't you know" ist ein tolles Lied! Gab es besondere Vorkommnisse bei den Dreharbeiten des Musikvideos zu diesem Lied? Welches Lied magst du persönlich am meisten?

Ich hatte viel Spaß, als ich das Musikvideo drehte. Es war das erste Mal, dass ich alleine vor der Kamera stand. Es war ein tolles Erlebnis, dass ich eine Szene vor einem Blumenhintergrund drehen konnte und dass ich auch unter Wasser etwas machen durfte. Es war sehr schwierig, aber die Coaches haben mir alles gut beigebracht. Wenn die Experten mir nicht geholfen hätten, dann hätte ich das gar nicht schaffen können. Als ich die Tanzeinlagen vorgeführt hatte, habe ich an meine Freunde gedacht.
Nun zur weiteren Frage, welches Lied ich am meisten mögen würde. Ich habe mir eigentlich bei jedem Lied viel Mühe gegeben, so dass ich mich nicht nur für ein bestimmtes Lied entscheiden könnte.

David Caiza, Hörer aus Ecuador fragt, wie es ist, solo auf der Bühne zu stehen, wo du doch bisher als Gruppenmitglied mit zehn Kollegen zusammen etwas vorgeführt hattest.

Es ist ein besonderes Erlebnis. Als Gruppe hatten wir alles ganz genau festgelegt, wie die elf Mitglieder auf der Bühne vorgehen sollten. Aber nun muss ich das ganze, was wir zu elft gemacht haben, alleine machen. Aber es macht einfach Spaß. Ich muss auf alles achten, auf die ganzen einzelnen Schritte und Bewegungen.

Wie ist es, wenn du die anderen Mitglieder von IOI in der Rundfunkanstalt triffst?

Yeonjeong ist derzeit auch aktiv. Daher treffen wir uns oft in einer Rundfunkanstalt. Dann freuen wir uns immer, dass wir gemeinsam auf der Bühne als Sängerinnen tätig sein können. Jemand hatte mal gesagt, dass er mich alleine im Wartesaal sitzen gesehen hatte. Ich hätte etwas einsam ausgesehen. Daher freue ich mich immer, wenn ich meine Kollegen sehe und bin voller Dankbarkeit.

Ameni Ebrahim, Hörer des englischen Programms, meint, dass man dich gleich mit Tanz verbindet. Gibt es vielleicht noch andere Hobbys, also was machst du neben Tanz und Gesang noch gerne?

Mein Hobby? Ich spiele eigentlich gerne mit meinem Hund zu Hause. Ich esse gerne, und sehe mir gerne Filme und TV-Serien an. Wenn ich meine Freunde treffe, dann gehe ich mit ihnen gemeinsam in ein Café.

Wie überbrückst du deine Schwierigkeiten? Gibt es jemanden, auf den du dich verlassen kannst?

Wenn ich mich in einer schwierigen Lage befinde, .... dann versuche ich erst einmal die negativen Gedanken loszuwerden. Oder ich setzte mich aktiv mit den Problemen auseinander. Ich lese Bücher über die Ursachen des Problems, spreche mit meinen Freunden und mit meiner Mutter.

Geraldine aus Mexiko stellt dann die nächste Frage. Wenn du jetzt an einen Ort irgendwo auf der Welt fahren könntest, wohin würdest du fahren? Welches Geschenk von einem Fan hast du besonders gut in Erinnerung?

Ich möchte jetzt sehr gerne auf Jeju-Insel. Ich war auf Jeju, als ich noch ein Baby war und kann mich an den Besuch gar nicht mehr erinnern. Aber die Solosängerin Lee Hyori lebt ja auf Jeju und ihr Leben auf dieser Insel wird zurzeit in einer TV-Show gezeigt. Die Landschaft ist so schön. Es gibt so viele schöne Orte in Korea, und daher möchte ich sie zuerst besuchen, bevor ich vielleicht eine Auslandsreise mache.
Es gibt so viele Geschenke von den Fans, die ich alle sehr gerne mag. Ich habe sie alle in meinem Zimmer, und wenn ich morgens aufwache, dann kann ich sie als erstes sehen. Es gibt viele Alben mit Bildern von IOI, auch Ringe und viele andere Sachen. Es sind so wertvolle Geschenke und Dokumentationen über die Zeit als IOI-Mitglied.

Muhammad Shamim aus Indien meint, dass dein Name Cheongha sehr schön klingt und gut zum Sommer passt. Daher ist er neugierig, welches Getränk du im Sommer besonders gern hast.

Americano? Americano oder Bubble Tea. Ich mag Bubble Tea so gerne. Also jetzt spontan fallen mir diese zwei ein.

Gemma Martínez aus Mexiko fragt, was du als Sängerin erreichen möchtest und wer dein Vorbild ist.

Was ich erreichen möchte, ist eine Sängerin zu werden, die lange aktiv ist. Lee Hyori ist mein Vorbild und es ist eine Ehre, dass ich in der gleichen Zeit wie sie aktiv sein kann. Wenn Lee Hyori bekannt gibt, dass sie in die Musikwelt zurückkehren will, dann sind alle sehr gespannt. Ich will eben auch so eine Sängerin werden, auf die man gespannt wartet.




Ich hoffe, dass ich mich weiter verbessern kann und wieder mit euch ein Gespräch führen kann. Liebe Hörerinnen und Hörer von KBS World Radio. Ich bin Cheongha, vielen Dank!

Cheongha von IOI ist mit einem fröhlichen Lied nun als Solosäangerin in die Musikwelt zurückgekehrt.
Für sie war es nicht einfach, alleine auf der Bühne zu stehen. Findet heraus, was die Sängerin über ihre Solotätigkeiten sagt.
Photo

  • RSS
  • Facebook
  • Twitter
  • Ausdrucken
  • Liste
  • Top
Liste
prev  prev  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next
Internet Radio On-Air Window to KBS WORLD Radio Window to KOREA
Koreanisch für alle Fälle (Mobile)
Nordkorea im Fokus
Mehr Angebote
Podcasts
  • Podcasts
  • Sie können nun Programme von KBS WORLD Radio im MP3-Format herunterladen und sowohl auf...

<

4 / 4

>