2017-09-22

Interview

Hallo liebe Hörer von KBS World Radio. Ich bin Jeong Se-un. Ich haben jüngst mit dem Album "Just U" debütiert.


Fitriah NZ aus Indonesien stellt die erste Frage. Du hast an verschiedenen Casting-Shows wie Kpop Star und Produce 101 teilgenommen und es nun endlich geschafft, zu debütieren. Ich denke, dass du besondere Gefühle hast. Welches Lied aus dem Album gefällt dir persönlich am besten?

Es ist ein besonderes Gefühl und bin sehr gerührt, dass ich nun debütieren habe. Mein Debüt allein bedeutet mir viel, so dass ich eigentlich kein Lieblingslied habe. Alle sind mir wichtig.

Michel aus den Philippinen fragt, welche Bedeutung das Lied "Just U" für dich hat.

Mein Debüt ist der Startpunkt meiner Tätigkeit. Das Lied ist quasi ein Freund an der Startlinie. Wenn ich vielleicht so sagen darf, wenn man auf die Schule kommt, dann kauft man sich ja einen Ranzen. Dieses Lied ist eben für mich wie eine Schultasche. So wertvoll ist es für mich.

Ngoc Chi aus Vietnam stellt die nächste Frage. Es ist leider nur das Lied "Bitte verstehe mich nicht falsch" von dir im Minialbum enthalten, was bedauerlich ist. Hast du die Gitarre im Lied selbst gespielt? Wie viele Lieder hast du bisher geschrieben? Ich bin sehr gespannt auf die weiteren Werke von dir.

Das Lied "Bitte verstehe mich nicht falsch" habe ich eigentlich in Zeitnot geschrieben. Ich habe nur gesagt, wie die Stelle mit der Gitarre gespielt werden sollte. Ein professioneller Gitarrenspieler hat die Stelle gut gespielt. Ich habe viele Kompositionen, von denen aber nicht alle bis zu Ende geschrieben sind. Diese werden nach und nach fertig gestellt und veröffentlicht.

Vania Claros aus Honduras. Wo schöpfst du Ideen für deine Kompositionen?

Ich war drei Jahre lang als Trainee aktiv, daher hatte ich viele Limits. Ich hatte immer den gleichen Tag gelebt, daher schöpfe ich Ideen aus dem Alltag oder in den Gesprächen mit den Freunden. Ich mag, etwas zu beobachten. Wenn ich gut hinschaue, dann bekomme ich neue Ideen, die dann zu Liedern werden.

Minh Pu aus Vietnam gratuliert dir zum Debüt. Du bist wie ein Baum, der in allen Situationen nicht zu bewegen ist. Gibt es Knowhows, Krisen gut überbrücken zu können.

Wenn ich an ein Problem stosse, dann denke ich, dass es kein Problem sei. Das ist doch keine Schwierigkeit, das ist doch nichts -so denke ich. Wenn ich mir das Problem vornehme und es genau überdenke, dann ist das kein echtes Problem. Ich versuche dann, es gut zu regeln. Ich versuche, immer die Ruhe zu bewahren.

Rana Alm aus Ägypten meint, dass du einen ruhigen Charakter hast, was deine Attraktivität ist. Wusstest du, dass es in Ägypten viele Fans von dir gibt? Konntest du deine Beliebtheit im Ausland spüren?

Eigentlich kann ich es mir nicht glauben und noch nicht so richtig vorstellen. Ich bedanke mich sehr, dass auch viele aus dem Ausland meine Lieder mögen.

Tiffany aus Costa Rica möchte wissen, welches Lied das Herz erwärmen kann.

Ich mag "Green & Gold" von Lianne La Havas. Dieses Lied ist so romantisch und gefühlvoll, daher empfehle ich diesen Song. Ein weiteres gut Lied ist dann "Wenn es nichts ausmacht" aus meinem Album. Dann ein drittes Lied ist "Everglow" von Coldplay. Mein erstes Debütalbum trug den Titel "Ever". Ever+Glow und +Green liest sich wie eine Serie, nicht? Wenn man sich das Lied "Everglow" anhört, dann wird man gefühlvoll.

Isabel Pérez aus Mexiko fragt, ob es ein Lied gibt, das du einer Person empfehlen würdest, die sich in einer schwierigen Situation befindet.

Ich mag die jüngsten Lieder, die so munter und toll sind, aber manchmal höre ich auch alte Lieder. Solche Lieder repräsentieren die Gefühle, die die jene Zeit gut darstellt. Ich höre gern Songs von Beatles. Es gibt viele berühmte Songs dieser Gruppe, aber das Lied "Let it be" ist sehr gut. Es ist so berühmt, dass man manchmal vergisst, dass es gut ist. Aber wenn man es wieder hört, ist man einfach begeistert. Dieses Lied hilft auch, wieder gute Laune zu bekommen.

Hasna aus Indonesien will wissen, was dich Jeong Se-un am attraktivsten macht.

Es gibt so viele Menschen um mich, die mich unterstützen. Ich möchte mich bei allen bedanken. Viele mögen mich, da ich ruhig bin. Aber wenn ich eine Arbeit mache, die ich gerne mag, dann werde ich sehr enthusiastisch. Und genau diesen Punkt mögen die Fans auch.
Wenn ich mal etwas Lustiges zeigen darf, "Haengbokha-Se-un"! Das bedeutet, "Sei glücklich und die Endung diesen Spruches wurde mit meinem Namen etwas abgeändert. Ich sage es mal noch einmal: "Haengbokha-Se-un"!

Malu Alva aus Peru fragt, was für ein Künstler du sein möchtest. Welches Ziele hast du dir für dieses Jahr vorgenommen?

Ich habe mir immer stets Gedanken darüber gemacht, was für ein Künstler ich werden möchte und was für eine Musik ich machen will. Ich habe alle Musiker aufgeschrieben, die ich mag und die Gemeinsamkeiten analysiert. Alle Idole von mir machen ernste Musik und aus dem ganzen Herzen Musik. Ich weiss es zwar nicht, welche Musik ich später machen werde, aber ich möchter ein Musiker sein, der stets seinen Elan für die Musik nicht verliert. Ich möchte mich auch immer weiter entwickeln, daher lerne ich neue Instrumente wie Gitarre oder Klavier und höre neue Musik. Mich musikalisch weiterzuentwickeln ist mein Ziel für dieses Jahr.



Liebe Hörerinnen und Hörer von KBS World Radio! Ich bin Jeong Se-un, vielen Dank!
Photo

  • RSS
  • Facebook
  • Twitter
  • Ausdrucken
  • Liste
  • Top
Liste
prev  prev  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next
Internet Radio On-Air Window to KBS WORLD Radio Window to KOREA
Koreanisch für alle Fälle (Mobile)
Nordkorea im Fokus
Mehr Angebote
KBS World Radio On-Air
  • KBS World Radio On-Air
  • Hören Sie KBS World Radio bequem unterwegs! Mit der App “KBS World Radio On-Air” haben Sie einen schnelleren und leichteren Zugang zu Live-Streaming-...

<

2 / 4

>