Torhüter Cho Hyeon-woo ist neuer Liebling der koreanischen Fußballfans

2018-07-09

Torhüter Cho Hyeon-woo ist neuer Liebling der koreanischen Fußballfans

Torwart Cho Hyeon-woo, der bei der Fußball-WM in Russland glänzend pariert hatte, ist der neue Liebling der koreanischen Fußballfans. Sein Verein Daegu FC, der bislang vor einer eher mageren Kulisse gespielt hat, erfreut sich derzeit dank des Nationaltorhüters einer großen Zuschauerresonanz.

Das Daegu-Stadion war gestern am Sonntag voll besetzt. Der Daegu FC kam zwar gegen den FC Seoul nicht über ein Unentschieden hinaus, die begeisterten Anfeuerungen der Zuschauer zeigten jedoch, dass der Fußball in der Stadt wieder belebt wurde. Cho Hyeon-woo sagte, er habe den Eindruck, dass in Daegu ein Fußballfieber ausgebrochen sei und er sei zuversichtlich, dass beim nächsten Heimspiel wieder viele Zuschauer kommen werden.

Der Verein hatte mit höchstens 10.000 Zuschauern gerechnet. Die genaue Zählung ergab, dass 12.925 Zuschauer ins Stadion gekommen waren. Dies ist in der aktuellen Saison die zweithöchste Zuschauerzahl des Daegu FC nach dem Eröffnungsspiel gegen Suwon Samsung im März. Cho Hyeon-woo zeigte sich überrascht über die euphorische Reaktion der Zuschauer, immer wenn er den Ball abwehrte. Er sagte, er fühle sich verpflichtet, für das Vertrauen der Fans sein Bestes zu geben.

  • RSS
  • Facebook
  • Twitter
  • Ausdrucken
  • Liste
  • Top
prev  prev  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next
Internet Radio On-Air Window to KBS WORLD Radio Window to KOREA
Innerkoreanisches Gipfeltreffen 2018
Nordkorea im Fokus
청취자 만족도 조사 결과 -G
Koreanisch für alle Fälle (Mobile)
Mehr Angebote
RSS Service
  • RSS Service
  • RSS ermöglicht es dem Internetnutzer, Inhalte einer bestimmten Webseite zu abonnieren.

<

3 / 4

>