Zum Menü Zum Inhalt

Special Program

Sondersendung zum Unabhängigkeitstag (Auf dem Weg zur Unabhängigkeit, Soldatinnen der koreanischen Befreiungsarmee)

2018-08-15

Gedenkfeier zur Gründung des Hauptquartiers der koreanischen Befreiungsarmee (17. September 1940, Chongqing, China)

"Diese Sendung beginnt mit einem alten Foto.Das Foto zeigt eine Gedenkfeier zur Gründung des Hauptquartiers der koreanischen Befreiungsarmee am 17. September 1940. Unter den abgebildeten Menschen sind auch vier Frauen in Militärkleidung zu sehen. Es handelt sich bei ihnen um Soldatinnen der koreanischen Befreiungsarmee. Wie sind diese Frauen zu militärischen Freiheitskämpfern geworden und was haben sie bewirkt? Nur wenig ist bekannt über ihre Aktivitäten, da es kaum schriftliche Quellen über sie gibt. Doch man weiß, dass ihre Wurzeln bei den Freiheitskämpferinnen zu suchen sind, die seit der späten Joseon-Zeit unerbittlich für das Land kämpften. Vorgestellt werden einige Soldatinnen sowie Freiheitskämpferinnen, die sich dem Marsch in Richtung Unabhängigkeit angeschlossen haben."

Die Redaktion empfiehlt