Zum Menü Zum Inhalt

Traditionen die es so nicht gibt

#Treffen zweier Welten l 2018-08-10

Treffen zweier Welten

ⓒ privat

Olivia Hyunsin Kim ist in Deutschland geboren, hat einige Jahre in Korea gelebt und wohnt nun wieder in Berlin. Die Performance-Künstlerin spielt mit den vorgefertigten Vorstellungen, die in Deutschland und Europa das Bild Asiens bestimmen. Wenn Sie traditionelle Tänze aufführt, fühlen sich die Zuschauer erst einmal bestätigt: so sieht Asiens Tradition aus. Ob der Tanz nun aus Korea, China oder Japan kommt – wer kann das schon unterscheiden. Und genau da setzt Olivia Hyunsin Kim an: die „traditionellen“ Tänze die sie aufführt, gibt es gar nicht.

ddanddarakim.wordpress.com

Die Redaktion empfiehlt

Close

Diese Webseite verwendet Cookies und andere Techniken, um die Servicequalität zu verbessern. Die fortgesetzte Nutzung der Webseite gilt als Zustimmung zur Anwendung dieser Techniken und zu den Richtlinien von KBS. Mehr >