Zum Menü Zum Inhalt

BTS kommt mit Repackage Album ein weiteres Mal auf den Spitzenplatz von Billboard 200

#Popnachrichten l 2018-09-09

Unterwegs mit Musik

ⓒ Big Hit Entertainment 

Dass BTS keine Eintagsfliege sind, haben sie nun eindrucksvoll bewiesen. Es war kein Zufall, dass sie mit ihren Liedern international beliebt sind und daher zweimal auf Platz eins der Billboard 200 Charts gekommen sind.

Billboard berichtete am 3. September, dass das Repackage Album “Love Yourself Answer” von BTS auf Platz eins der Billboard 200 Charts gekommen sei. BTS seien damit die ersten und einzigen K-Pop-Sänger, die zwei Alben an die Spitze hieven konnten.

Außerdem sind BTS die einzigen ausländischen Künstler, die mit einem ausländischen Album, in anderen Worten mit einem Album mit nicht englischsprachigen Liedern, den Spitzenplatz erobern konnten.

Das Repackage Album besteht aus Liedern des letzten Albums und sieben neuen Werken. Es verkaufte sich alleine in den USA in der ersten Woche seit der Herausgabe 140.000 mal. 

Das Lied „IDOL“ ist höchst beliebt. Es wurde in nur 24 Stunden etwa 56,3 Millionen mal aufgerufen, was unter allen Künstlern die größte Zahl überhaupt ist. Forbes und Rolling Stone sowie weitere US-amerikanische Medien behaupten, dass dieser Erfolg nicht nur eine große Sache für die koreanische Musikwelt, sondern für die ganze Pop-Szene der 2010er sei. 

Was könnte man wohl an dieser Stelle noch sagen? Herzlichen Glückwunsch und toi toi toi!

Die Redaktion empfiehlt