Zum Menü Zum Inhalt

Südkoreanische Curling-Frauen holen Silbermedaille bei Winter-Universiade

#Sport! Sport! l 2019-03-11

Kreuz und Quer durch Korea

© YONHAP News

Das südkoreanische Curling-Team der Frauen hat bei der Winter-Universiade die Silbermedaille gewonnen. Im Curling-Finale des Turniers im russischen Krasnojarsk unterlag die Mannschaft den Gegnerinnen aus Schweden mit 3:8. Das Team mit Kim Min-ji, Kim Su-jin, Yang Tae-i und Kim Hye-rin war nach sechs Siegen und drei Niederlagen in der Vorrunde  als Vierter in die Playoffs gegangen.


Die Koreanerinnen waren nach einem 12:5-Sieg gegen China im Playoff ins Halbfinale eingezogen. Im Halbfinale besiegten sie Russland mit 7:4. Im Finale scheiterten sie jedoch an den starken Schwedinnen. Schweden war als Sieger der Vorrunde ins Playoff vorgestoßen. Nach einem 10:2-Sieg gegen England waren die Nordeuropäerinnen ins Finale vorgestoßen. Die Bronzemedaille ging an Russland.

Die Redaktion empfiehlt