Zum Menü Zum Inhalt

Baseballfans sind wieder im Stadion zugelassen

#Sport! Sport! l 2020-07-27

Kreuz und Quer durch Korea

ⓒ YONHAP News

83 Tage nach Saisoneröffnung der Profi-Baseball-Liga KBO-League am 5. Mai sind seit gestern wieder teilweise Zuschauer im Stadion zugelassen.


In den Stadien Jamshil und Gocheok in Seoul und in Suwon durften am Sonntag die Fans die Baseballspiele live mitverfolgen. Aus Sicherheitsgründen wurde jedoch nur ein Zehntel der Plätze besetzt.


Die ausschließlich online verkauften Eintrittskarten waren bereits den Tag davor vergriffen. Das Spiel Doosan Bears gegen LG Twins im Jamshil-Stadion war am Samstag, schon nach 25 Minuten ausverkauft. Auch für das Spiel Kiwoom Heroes gegen Lotte Giants im Gocheok-Stadion gab es nach 40 Minuten keine Tickets mehr.


Die Zuschauer mussten zwei Stunden vor Spielbeginn an den vorher festgelegten Eingängen ihre Temperatur messen lassen und über einen QR-Code ihre Personalien registrieren. Während der gesamten Spieldauer galt eine Maskenpflicht. Zu beiden Seiten wurde jeweils ein Sitz freigelassen, um einen entsprechenden Sicherheitsabstand zu wahren. Außer Getränken durften keine Snacks ins Stadion mitgebracht werden. Zwar dürfen Baseballfans die Spiele wieder live im Stadion sehen, sie dürfen die Teams aber nicht anfeuern. Um eine Verbreitung des Coronavirus zu verhindern, dürfen die Zuschauer weder schreien noch singen.


Die Spiele in Gwangju und Daejon fanden wegen der in diesen Städten noch bestehenden Gefahr der lokalen Ausbreitung des Coronavirus am Sonntag noch ohne Publikum statt. In Daejon werden nach der Lockerung der Abstandsregeln am heutigen Montag wieder Fans im Stadion zugelassen.


Dank der teilweisen Öffnung der Stadien für Zuschauer können die Vereine, die wegen des Fernbleibens des Publikums in finanzielle Schwierigkeiten geraten waren, vorerst etwas aufatmen. Ein Vereinsmanager sagte, da bislang nur zehn Prozent der Karten verkauft werden, werde zwar die Betriebsnot der Vereine dadurch nicht beseitigt, es habe aber schon eine wichtige Bedeutung, dass die Geisterspiele jetzt ein Ende haben sollen. Ein Baseballfan sagte, er habe lange gewartet, wieder mit dabei sein zu können und sei voller Erwartung. Er werde sich streng an die Sicherheitsregeln halten.


Zu den Fußballspielen sollen Zuschauer ab dem kommenden Samstag wieder teilweise im Stadion zugelassen werden.

Die Redaktion empfiehlt

Close

Diese Webseite verwendet Cookies und andere Techniken, um die Servicequalität zu verbessern. Die fortgesetzte Nutzung der Webseite gilt als Zustimmung zur Anwendung dieser Techniken und zu den Richtlinien von KBS. Mehr >