Zum Menü Zum Inhalt

Bei Blip können nun auch Fans von GOT7 und Astro mitwirken

2020-12-06

Unterwegs mit Musik

ⓒ www.blip.kr

Die meisten K-Pop-Fans sind hauptsächlich auf Twitter, YouTube oder Facebook aktiv. Sie schreiben dort Texte über ihre Idole. Im Juni wurde eine neue Applikation mit dem Namen Blip entwickelt, auf der K-Pop-Fans besser ihren Aktivitäten nachgehen können. Die Fans können gleich neue Nachrichten erfahren, die wichtigsten Termine nachlesen und auch Bilder ihrer Favoriten sehen. Bisher können Fans von Blackpink, EXO, Twice, MonstaX und weitere mitmachen. 

Nun wurde jüngst bekannt, dass die Liste erweitert wurde. Neuigkeiten von GOT7, Super Junior, Astro und Aespa können auf dieser App ebenfalls aufgerufen werden. Blip hatte bewertet, dass besonders GO7 ein Vorreiter bei der Verbreitung von K-Pop weltweit sei. Denn diese Boygroup wurde auf verschiedenen sozialen Netzwerken weltweit sehr oft erwähnt. Besonders ist sie in Thailand und Malaysia beliebt. In Thailand sind GOT7 sogar unter allen K-Pop-Gruppen am beliebtesten.

Die Redaktion empfiehlt

Close

Diese Webseite verwendet Cookies und andere Techniken, um die Servicequalität zu verbessern. Die fortgesetzte Nutzung der Webseite gilt als Zustimmung zur Anwendung dieser Techniken und zu den Richtlinien von KBS. Mehr >