Zum Menü Zum Inhalt

G-Idle bewerben neues Album

2021-02-21

Unterwegs mit Musik


Die Girlgroup G-Idle hatte genau am 11. Januar ihr viertes Minialbum mit dem Titel „I Burn“ auf den Markt gebracht und seitdem ist etwas mehr als ein Monat vergangen. G-Idle haben mit ihren Aktivitäten und Erfolgen beweisen können, dass sie eine etablierte Girlgroup geworden sind.

Das Besondere am neuen Album ist, dass darauf von den Mitgliedern selbst geschriebene Lieder versammelt sind. Das Lied “Hwaa” hat die Anführerin der Gruppe Soyeon mit dem Komponisten Pop Time gemeinsam produziert. Minnie wirkte an den Liedern “MOON” und “DAHLIA” mit, Yuqi hatte bei der Erstellung von “LOST” ihre Finger im Spiel.

Als nun das Album herauskam, war es gleich äußerst beliebt. Gleich nach der Herausgabe landeten die einzelnen Lieder auf den oberen Rängen von renommierten Musikcharts. Das Musikvideo zum Lied “Hwaa” wurde binnen 29 Stunden über 10 Millionen Mal gesehen. Daher wurde das Lied auch auf Englisch und Chinesisch eingesungen. 

Es ist der Anfang einer großen Erfolgsstory. Wir sind gespannt auf den weiteren Weg von G-Idle.

Die Redaktion empfiehlt

Close

Diese Webseite verwendet Cookies und andere Techniken, um die Servicequalität zu verbessern. Die fortgesetzte Nutzung der Webseite gilt als Zustimmung zur Anwendung dieser Techniken und zu den Richtlinien von KBS. Mehr >