Zum Menü Zum Inhalt
Go Top

Auf dem Weg zum Flughafen (13) 택도 없지

#Alltagskoreanisch l 2021-11-22

Alltagskoreanisch

Ausdruck der Woche

Koreanisch: „택도 없지; taekdo eopji“

Deutsch: „Nicht im Geringsten!“


Erklärung

Der Ausdruck setzt sich aus folgenden Bestandteilen zusammen. 


택        Nomen für „ein berechtigter, vernünftiger Grund“

        (grammatisch korrekt: 턱)

-도        Postposition für „auch“

없-        Verbstamm des Verbs 없다 für „nicht vorhanden sein“

-지        nicht-höflich konjugierte Aussagenendung


Der Ausdruck „턱도 없지“ bedeutet wortwörtlich so viel wie „Auch ein berechtigter Grund ist nicht vorhanden“ und wird in der Alltagssprache oft wie in der Serie als „택도 없지“ falsch ausgesprochen. Er wird vor allem benutzt, wenn die Worte oder das Verhalten von jemandem unter keinen Umständen gerechtfertigt oder akzeptiert werden können. Die Wahrscheinlichkeit, dass die Worte oder das Verhalten dieser Person einen berechtigten, vernünftigen Grund darstellen, ist also gering. Andererseits kann man mit dem Ausdruck auch darauf hinweisen, dass das jetzige Niveau keinesfalls ausreicht, um eine bestimmte Sache auszuführen oder zu erreichen. In diesem Sinne wäre der Ausdruck vergleichbar mit dem deutschen „Nicht im Geringsten!“


Ergänzungen

시댁: Nomen für „Familie seitens des Ehemanns“


Die Redaktion empfiehlt

Close

Diese Webseite verwendet Cookies und andere Techniken, um die Servicequalität zu verbessern. Die fortgesetzte Nutzung der Webseite gilt als Zustimmung zur Anwendung dieser Techniken und zu den Richtlinien von KBS. Mehr >