Zum Menü Zum Inhalt
Go Top

Die mutigen drei Geschwister (14) 꿈도 꾸지 마요

2024-02-05

Ausdruck der Woche
Koreanisch: „꿈도 꾸지 마요; kkumdo kkuji mayo“
Deutsch: „Träumen Sie ja nicht davon“

Erklärung
Der Ausdruck setzt sich aus folgenden Bestandteilen zusammen. 

Nomen für  „Traum“
-도Postposition für „auch“
꾸-Verbstamm des Verbs „꾸다“ für „(einen Traum) haben“
(in Verbindung mit dem Nomen „꿈“ für „Traum“)
-지 마 nicht-höflich konjugierte Form des verneinten Imperativs -지 말다
-요 Höflichkeitssuffix

„꿈도 꾸지 마요“ heißt so viel wie „Träumen Sie ja nicht davon“. Dieser Ausdruck enthält die Konstruktion „꿈(을) 꾸다“ für „träumen, einen Traum haben“. Damit mahnt man jemanden, der möglicherweise davon träumt, dass seine Vorstellungen oder seine Hoffnungen in Erfüllung gehen könnten. 
Bei der nicht-höflichen Form fällt das Höflichkeitssuffix -요 weg: 꿈도 꾸지 마.

Ergänzungen
선택: Nomen für „Wahl“
눈물: Nomen für „Tränen“

Die Redaktion empfiehlt

Close

Diese Webseite verwendet Cookies und andere Techniken, um die Servicequalität zu verbessern. Die fortgesetzte Nutzung der Webseite gilt als Zustimmung zur Anwendung dieser Techniken und zu den Richtlinien von KBS. Mehr >