Zum Menü Zum Inhalt
Go Top

Viele Sänger wollen sich im März zurückmelden

2024-03-09

Unterwegs mit Musik

ⓒ WAKEONE, PLEDIS Entertainment, MORE VISION, SM Entertainment
Mit dem Monat März beginnt der Frühling, aber zunächst hatten wir noch Schnee und Kälte. Unterdessen geht es in der Musikszene heiß her. Denn viele Sänger haben ihr Comeback angekündigt.
Roy Kim hat am 4. März eine neue Single veröffentlicht. „Auch wenn der Frühling kommt” so der Titel des Liedes. Zu dem neuen Lied meinte er folgendes: „Erst nach vielen Bemühungen kann die Blume aufblühen, aber die Blüten währen nicht ewig. Das gibt uns eine Lehre. Wenn man die Menschen, die uns geholfen haben, nicht vergisst, kann man immer wieder Mut fassen und aufstehen.“
Sänger und Schauspieler Hwang Min Hyun will am 21. März seinen Wehrdienst antreten. Davor will er noch eine Single veröffentlichen: „Lullaby. Hwang, Mitglied von Nu.Est, will dann vom 8. bis 10. März ein Fantreffen veranstalten und dabei auch sein neues Lied vortragen.
Auch verschiedene Sängerinnen haben ihre Rückkehr angekündigt.
Die Solosängerin Chungha will am 11. März eine neue Single herausgeben Es ist ein Werk nach etwa einem Jahr und sechs Monaten. Darauf sind viele schon jetzt sehr gespannt.
Wendy von Red Velvet hat auch etwas in Planung. Am 12. März erscheint ihr zweites Minialbum „Wish you Hell“. Das Album soll insgesamt sechs Lieder umfassen. 
Kim Namju, Mitglied von Apink, hat ihr zweites Solo-Single-Album angekündigt. Dieses wird am 18. März im Handel erhältlich sein.
Der Frühling kann also kommen. Den Fans wird diese Jahreszeit mit frischen Werken ihrer Idole versüßt.

Die Redaktion empfiehlt

Close

Diese Webseite verwendet Cookies und andere Techniken, um die Servicequalität zu verbessern. Die fortgesetzte Nutzung der Webseite gilt als Zustimmung zur Anwendung dieser Techniken und zu den Richtlinien von KBS. Mehr >