Zum Menü Zum Inhalt
Go Top

aespas „Supernova“ supererfolgreich

2024-05-25

Unterwegs mit Musik

ⓒ SM Entertainment
Die Girlgroup aespa verzeichnet mit dem neuen Song „Supernova“ Riesenerfolge. Das Lied ist im ersten regulären Album “Armageddon“ enthalten, das am 13. Mai veröffentlicht wurde. Auf der Streaming-Plattform Spotify wurde es an nur einem Tag über 1,94 Millionen mal gehört. Am Tag darauf erhöhte sich die Zahl auf 2,79 Millionen. Nach dem Stand des 17. Mai wurden bereits über 10,73 Millionen Aufrufe erreicht. 
Auch in den koreanischen Musikcharts mischen aespa mit ihren Songs ganz vorne mit. Bei Bugs, Melon und weiteren renommierten koreanischen Charts, sowie den chinesischen QQ Music Charts und japanischen AWA Charts stehen sie auf dem Spitzenplatz.
Nicht nur das Lied, sondern auch das Musikvideo zum Lied, sorgt für Begeisterung. Gleich nach der Herausgabe erreichte es den Spitzenplatz der YouTube Global Daily Musicvideos-Liste. 
„Supernova“ ist ein Tanzlied, und nach der großen Explosion öffnet sich eine Tür in eine neue Dimension. 
Derzeit treten die Sängerinnen in verschiedenen Musiksendungen auf und machen so ihr neues Werk bekannt.

Die Redaktion empfiehlt

Close

Diese Webseite verwendet Cookies und andere Techniken, um die Servicequalität zu verbessern. Die fortgesetzte Nutzung der Webseite gilt als Zustimmung zur Anwendung dieser Techniken und zu den Richtlinien von KBS. Mehr >