Zum Menü Zum Inhalt
Go Top

NewJeans wollen Erlöse von Uni-Festivals spenden

2024-06-01

Unterwegs mit Musik

ⓒ ADOR
Derzeit werden an verschiedenen Universitäten Festivals veranstaltet. Trend ist, dass beliebte K-Pop-Gruppen zu diesem Event eingeladen werden. Im Umkehrschluss bedeutet das: K-Pop-Gruppen, die eingeladen wurden, sind gerade besonders beliebt. Dann darf natürlich die Gruppe NewJeans nicht fehlen. 
NewJeans haben bekannt gegeben, dass sie ab 24. Mai binnen einer Woche sieben Universitäten besuchen werden. Die Erlöse wollten sie dann für gute Zwecke spenden. So geschah es dann auch. Bei Uni-Festivals haben sie noch ihre neuen Songs „How Sweet“ und „Bubble Gum“ vorgetragen, was die Anwesenden natürlich sehr erfreute.
Die neue Single von NewJeans wurde bereits am Tag der Herausgabe über 811.000 mal verkauft. Auch die Musikvideos wurden viel gesehen. 

Die Redaktion empfiehlt

Close

Diese Webseite verwendet Cookies und andere Techniken, um die Servicequalität zu verbessern. Die fortgesetzte Nutzung der Webseite gilt als Zustimmung zur Anwendung dieser Techniken und zu den Richtlinien von KBS. Mehr >