Zum Menü Zum Inhalt
Go Top

Koreaner sind traditionell älter

#Toms Korea l 2022-05-25

Kreuz und Quer durch Korea

ⓒ Getty Images Bank

Junge Erwachsene haben es nicht leicht in Korea. Bei den Kommunalwahlen nächste Woche können sie schon ab 18 Jahren wählen, Erwachsenenfilme dürfen sie aber erst ab 19 Jahren sehen, und Alkohol und Clubbing sind sogar erst ab 20 Jahren erlaubt. Das liegt unter anderem an unterschiedlichen Definitionen von Minderjährigkeit in den jeweiligen Gesetzen. Aber es gibt auch drei verschiedene Methoden der Altersberechnung, die je nach Situation zu drei verschiedenen Altersangaben und in ungünstigen Situationen zu Verwirrung oder echten Konflikten führen können. Da dies während der altersgestaffelten Impfkampagnen vor allem vergangenes Jahr immer wieder passiert ist, plant die Regierung, demnächst vollständig auf die international gebräuchliche Altersbestimmung per Geburtsdatum zu wechseln. Damit droht eine urtümlich koreanische Tradition zu verschwinden.

Die Redaktion empfiehlt

Close

Diese Webseite verwendet Cookies und andere Techniken, um die Servicequalität zu verbessern. Die fortgesetzte Nutzung der Webseite gilt als Zustimmung zur Anwendung dieser Techniken und zu den Richtlinien von KBS. Mehr >