Zum Menü Zum Inhalt
Go Top

Wirtschaft

Kaffee-Werbung fürs Kinderzimmer

#Toms Korea l 2021-03-04

Kreuz und Quer durch Korea

ⓒ KBS WORLD Radio

Wer von uns kennt nicht Playmobil? Die bunten Plastikfiguren von deutschlands größtem Spielzeughersteller bevölkern deutsche Kinderzimmer seit den 1970er Jahren, sie gelten als einheimisches Kulturgut wie unsere Autos, Sportschuhe und Gummibärchen. Wer aber in Korea nach diesem Spielzeug für den eigenen Nachwuchs sucht, findet in den geschlechtergetrennten Regalreihen voller Steck-Bauklötzchen mit lizensierten Themen-Welten und auf martialischen Anime-Themen basierenden Action-Figuren kaum mal eine Schachtel dieser braven Gärtnerinnen- oder Bauarbeiter-Figuren. Jetzt wurden sie plötzlich bekannt durch eine PR-Aktion der führenden amerikanischen Kaffeehaus-Kette. Doch kaum ein Playmobil-Neubesitzer weiß, dass es sich bei den Logo-bestickten Werbepuppen eigentlich um Kinderspielzeug handelt. Klären wir also auf!

Die Redaktion empfiehlt

Close

Diese Webseite verwendet Cookies und andere Techniken, um die Servicequalität zu verbessern. Die fortgesetzte Nutzung der Webseite gilt als Zustimmung zur Anwendung dieser Techniken und zu den Richtlinien von KBS. Mehr >