Zum Menü Zum Inhalt

Nachrichten

Im Mai wollen viele Künstler in die Musikwelt zurückkehren

2019-05-19

Unterwegs mit Musik

© JYP Entertainment

Der Mai ist in der koreanischen Musikwelt der beliebteste Monat für ein Comeback. Auch dieses Jahr haben viele große Künstler ihre Rückkehr im Mai geplant. 

Die Boygroup Winner war im letzten Jahr mit dem Lied „Really Really“ sehr beliebt. Sie haben am 15. Mai endlich wieder ein neues Album veröffentlicht. Das Lied „Ah yeah“ handelt von einem Abschied und fesselt die Hörer gleich beim ersten Hören.

GOT7 wollen dann fünf Tage später ein Album herausgeben. Sie haben schon ein Teaser-Video veröffentlicht und viele Fans sind schon jetzt sehr gespannt. Gleich nach der Herausgabe wollen sie sich auf eine Welttournee begeben.

NCT 127 sind derzeit besonders in Nordamerika gefragt. Daher wollen sie gleich am 24. Mai ihr viertes Minialbum herausbringen. Sie haben bereits ihr neues Lied „Superhuman“ in der Show „Good Morning America“ präsentiert.

Aber nicht nur die Boygroups, sondern auch die Girlgroups wollen wieder aktiver werden. Die Gruppe Momoland hat bereits am 7. Mai ein neues Lied vorgestellt, mit dem sie in ganz Asien für Furore gesorgt haben. EXID haben am 15. ein neues Lied herausgebracht. Leider sind zwei Mitglieder dieser Gruppe nicht mehr mit dabei, da ihr Vertrag ausgelaufen ist, aber trotzdem sind sie immer noch beliebte Sängerinnen.

Die Redaktion empfiehlt