Zum Menü Zum Inhalt

Nachrichten

Boygroup Pentagon plant Welttournee

2019-07-14

Unterwegs mit Musik


Die koreanische Boyband Pentagon will eine Welttournee veranstalten. Diese Gruppe wurde 2016 im Rahmen einer TV-Show gegründet und setzt sich aus neun Mitgliedern zusammen. Bisher haben sie acht Minialben veröffentlicht und noch in diesem Monat soll ihr neuntes Werk auf den Markt kommen.

Pentagon wollen also verschiedene Städte in Europa und Asien besuchen. Eigentlich waren 15 Städte geplant gewesen, aber die Fans forderten weitere Auftritte auch an anderen Orten, so dass acht Städte zusätzlich in den Terminkalender aufgenommen wurden.

Die Südkoreaner wollen am 31. August Jakarta besuchen, dann geht es weiter nach Nordamerika. Fortgesetzt wird die Tour Mitte September in Südamerika. Nach den Auftritten in Amerika folgen einige Städte in Asien, bis es weiter nach Europa geht. Berlin wollen die Jungs am 22. Oktober besuchen. Danach kommen sie im November wieder nach Asien zurück.

Die Redaktion empfiehlt