Zum Menü Zum Inhalt

Nachrichten

Park Chan-wook plant neues Filmprojekt

2019-10-08

Unterwegs mit Musik

© YONHAP News

Der bekannte südkoreanische Regisseur Park Chan-wook hat ein neues Projekt bekanntgegeben. Er plane ein Remake eines französischen Films vom preisgekrönten Regisseur Costa Gavras.


Dabei handelt es sich um die dramatische Komödie „Die Axt“ von Gavras, die auf dem amerikanischen Roman „The Ax“ von Donald E. Westlake beruht. Der Film erzählt von den verzweifelten Versuchen eines entlassenen Angestellten, der versucht, sich übers Wasser zu halten. Am Ende treibt ihn die Verzweiflung dazu, seine Konkurrenten um einen Arbeitsplatz mit allen Mitteln aus dem Weg zu räumen.


Park plant eine englischsprachige Neuverfilmung des französischen Originals und Gavras und seine Frau werden den Film produzieren.

Die Redaktion empfiehlt