Zum Menü Zum Inhalt

Nachrichten

K-Pop-Sängerin Sulli tot aufgefunden

2019-10-14

Unterwegs mit Musik

© YONHAP News

Die südkoreanische Sängerin und Schauspielerin Sulli wurde tot aufgefunden. Ihr Manager fand um 15:31 in einem Haus in Seongnam in der Provinz Gyeonggi die Leiche der 25-Jährigen, deren bürgerlicher Name Choi Jin-ri lautete. Die ermittelnde Polizei geht von einem Selbstmord aus. Der Polizei zufolge wurde eine handgeschriebene Notiz gefunden, bei der es sich aber nicht um einen Abschiedsbrief handelt. Die K-Pop-Sängerin war das Opfer von Hass-Kommentaren im Netz.

Die Redaktion empfiehlt

Close

Diese Webseite verwendet Cookies und andere Techniken, um die Servicequalität zu verbessern. Die fortgesetzte Nutzung der Webseite gilt als Zustimmung zur Anwendung dieser Techniken und zu den Richtlinien von KBS. Mehr >