Zum Menü Zum Inhalt

Nachrichten

„Parasite“ gewinnt zwei Preise bei den Critics’ Choice Awards

2020-01-13

Unterwegs mit Musik


„Parasite“ von Regisseur Bong Joon-ho hat zwei Preise bei den Critics’ Choice Awards erhalten.


Die schwarze Gesellschaftssatire aus Südkorea gewinnt in der US-amerikanischen Preisverleihungssaison große Aufmerksamkeit: Bong Joon-ho teilte sich mit Sam Mendes für „Parasite“ bzw. „1917“ die Auszeichnung für die beste Regie und gewann zudem den Preis für besten nicht-englischsprachigen Film. 


„1917“ war bei den diesjährigen Golden Globes der große Gewinner. Bei den Critics’ Choice Awards gewann „Once Upon a Time in Hollywood“ von Quentin Tarantino unter anderem in den Kategorien „Bester Film“ und „Bestes Originaldrehbuch“.

Die Redaktion empfiehlt

Close

Diese Webseite verwendet Cookies und andere Techniken, um die Servicequalität zu verbessern. Die fortgesetzte Nutzung der Webseite gilt als Zustimmung zur Anwendung dieser Techniken und zu den Richtlinien von KBS. Mehr >