Zum Menü Zum Inhalt

Nachrichten

Kim Seong-gyu veranstaltet Solokonzert

2020-02-16

Unterwegs mit Musik


Kim Seong-gyu ist Mitglied von Infinite und hatte eine Pause von etwa zwei Jahren eingelegt, da er seinen Militärdienst ableisten musste. Aber nun hat er seinen Dienst vor vier Wochen beendet und um dies zu feiern hat er ein Solokonzert veranstaltet. An drei Tagen, genauer vom 7. bis 9. Februar, stand er alleine auf der Bühne und begrüßte seine Fans. Er startete seinen Auftritt mit den Liedern “Shine” und „Till Sunrise“. Weitere Songs aus seinem Soloalbum wurden ebenfalls vorgetragen.

Kim Seong-gyu bedankte sich sehr bei den Anwesenden, dass sie ihm und der Gruppe Infinite treu geblieben sind. Infinite feiern in diesem Jahr ihr zehntes Bühnenjubiläum. Zwei weitere Mitglieder von Infinite, die derzeit ihren Wehrdienst absolvieren, waren als Besucher gekommen. Darüber hat sich Kim sehr gefreut. Kim Seong-gyu tritt derzeit in verschiedenen TV-Shows auf, und bereitet sich auf das Comeback von Infinite vor, wenn sie wieder vollzählig sind.

Die Redaktion empfiehlt

Close

Diese Webseite verwendet Cookies und andere Techniken, um die Servicequalität zu verbessern. Die fortgesetzte Nutzung der Webseite gilt als Zustimmung zur Anwendung dieser Techniken und zu den Richtlinien von KBS. Mehr >