Zum Menü Zum Inhalt

Nachrichten

A.C.E. von Forbes als „Editors Pick“ ausgewählt

2020-09-20

Unterwegs mit Musik

ⓒ A.C.E Facebook

Das US-amerikanische Wirtschaftsmagazin Forbes hat das neue Lied der Boyband Ace genauestens beleuchtet. Der berühmte Kolumnist Jeff Benjamin hat in dieser Zeitschrift einen Artikel über das neue Album “The Butterfly Phantasy” von Ace veröffentlicht. Benjamin meinte, dass das neue Album auf der koreanischen Geschichte basieren würde. In den Liedern sind traditionelle koreanische Instrumente zu hören. Es wurden außerdem traditionelle und moderne Kulturelemente miteinander verknüpft. Zum Beispiel haben sich die Mitglieder ein modernes T-Shirt und darüber den traditionellen koreanischen Mantel Durumagi angezogen. 

Im Lied “Dokkaebi” aus dem neuen Album wurden auch Bewegungen von der koreanischen Sportart “Ssireum” eingebaut, denn der Dokkaebi, also ein Teufel, ringt mit den Menschen. Die Bedeutung von einem Teufel würde sich laut Ace von ausländischen Teufeln unterscheiden, und sie wollten eben den koreanischen Teufel Dokkaebi bekannter machen. Im Musikvideo zu diesem Lied wurden verschiedene koreanische Kulturgüter gezeigt, was bei den Fans gut ankam.

Der Artikel von Jeff Benjamin wurde oft gelesen und trug dazu bei, das Interesse an der Gruppe Ace und dem neuen Album zu vergrößern.

Die Redaktion empfiehlt

Close

Diese Webseite verwendet Cookies und andere Techniken, um die Servicequalität zu verbessern. Die fortgesetzte Nutzung der Webseite gilt als Zustimmung zur Anwendung dieser Techniken und zu den Richtlinien von KBS. Mehr >