Zum Menü Zum Inhalt

Koreanisch für alle Fälle

Die Redakteure (2) 답이 없다

#Alltagskoreanisch l 2019-07-15

Alltagskoreanisch

Ausdruck der Woche

Koreanisch: „답이 없다; dabi eopda“

Deutsch: „Das ist aussichtslos“


Erklärung

Der Ausdruck setzt sich aus folgenden Bestandteilen zusammen. 


답      Nomen für „Antwort, Lösung“

-이    Subjektpostposition

없-    Verbstamm des Verbs 없다 für „nicht vorhanden sein“

-다    nicht-höfliche Aussagenendung


Der Ausdruck 답이 없다 bedeutet wortwörtlich „Eine Lösung ist nicht vorhanden“. Der Sprecher bezieht sich damit auf eine Problematik, für die es keine Lösung zu geben und die daher unüberwindbar zu sein scheint. Dementsprechend wäre der Ausdruck übersetzbar mit „Das ist aussichtslos“ oder „Das hat keine Zukunft“. Der Ausdruck kann aber auch eine Person beschreiben, wenn bei ihr keine Aussichten auf Besserung und eine positive Entwicklung bestehen, wie „Er/Sie ist ein hoffnungsloser Fall“. 


Ergänzungen

시청률: Nomen für „Einschaltquote“

비겁한 변명: Ausdruck für „faule Ausrede“


Die Redaktion empfiehlt