Zum Menü Zum Inhalt

Lifestyle

Urlaub in der Quarantäne

#Toms Korea l 2020-08-27

Kreuz und Quer durch Korea

ⓒ KBS WORLD Radio

Der letzte Teil einer verkürzten Sommerreise in die alte Heimat fand dieses Jahr in Quarantäne statt. Am Flughafen Incheon wurde dafür nach mehreren Kontrollstationen ein einmaliges „Quarantänezertifikat“ ausgestellt und man bekam einen roten Punkt aufgeklebt, mit denen man per Bus oder Taxi direkt zum Covid-19-Test an einem lokalen Gesundheitsamt gebracht wurde. Dort gab es gratis einen kleinen Präsentkorb mit Mund-Nasen-Schutzmasken, Desinfektionsmittel, speziellen Müllbeuteln (falls positiver Test) und einem digitalen Thermometer zur täglichen Temperaturmessung. Leider ohne Ramyeon, aber das gab es noch genug zu Hause. So war ich auch dank funktionierender Klimaanlage, schnellem WiFi und negativem Testergebnis für eine entspannte, zweiwöchige Selbst-Isolation gut gerüstet.

Die Redaktion empfiehlt

Close

Diese Webseite verwendet Cookies und andere Techniken, um die Servicequalität zu verbessern. Die fortgesetzte Nutzung der Webseite gilt als Zustimmung zur Anwendung dieser Techniken und zu den Richtlinien von KBS. Mehr >