Zum Menü Zum Inhalt

Gesellschaft

Gemalte Musik

#Treffen zweier Welten l 2020-07-31

Treffen zweier Welten

Bild-불면 (不眠) Insomnia, 2018 von Hyunsoo Kim, H 50 cm x L 50 cm, 아크릴물감, 파스텔, 라크
 / Hyunsoo Kim - Künstlerin im Atelier, Bonn 2020
ⓒ privat

Hyunsoo Kim ist Malerin, lebt in Bonn und beschäftigt sich in ihrer Kunst mit aktuellen gesellschaftlichen Entwicklungen. 2003 ist sie nach Deutschland gezogen. Und wie sie im “Treffen zweier Welten” erzählt hat, könnte sie auch nirgends anders arbeiten. Ein großer Teil ihrer Kunst besteht in der Verknüpfung von Musik und Malerei. Wir haben die Künstlerin in ihrem Studio in Bonn getroffen und mit ihr über Malerei und Musik, ihre Anfänge in Deutschland und die Bedeutung Koreas für ihre Kunst gesprochen.

Die Redaktion empfiehlt

Close

Diese Webseite verwendet Cookies und andere Techniken, um die Servicequalität zu verbessern. Die fortgesetzte Nutzung der Webseite gilt als Zustimmung zur Anwendung dieser Techniken und zu den Richtlinien von KBS. Mehr >