Zum Menü Zum Inhalt

Gesellschaft

Korea Theaterfestival in Seoul und Shakespeares Ein Sommernachtstraum

#Korea Hautnah l 2019-06-18

Kreuz und Quer durch Korea


Seoul befindet sich im Theaterfieber. Bis zum 25. Juni findet in dem Ausgeh- und Theaterviertel Daehakro das große „Korea Theaterfestival in Seoul“ statt. Ein begleitendes Networking-Programm bot insbesondere jungen und experimentierfreudigen Darstellern und Regisseuren eine Gelegenheit, ihre innovativen Kreationen vor einem neugierigen Publikum vorzutragen. Aufsehen erregte das Theater „Gicha“ aus der Stadt Daegu, mit einer originell interpretierten Darbietung von Shakespeares „Ein Sommernachtstraum“. Die Theatergruppe inszenierte aus dem Handlungsstrang und den Motiven des Originals ein einmaliges nonverbales Schauspiel über die verschiedenen Formen der Wahrnehmung von Liebe.

Die Redaktion empfiehlt