Zum Menü Zum Inhalt
Go Top

Gesellschaft

Von Südkorea nach Südtirol

#Treffen zweier Welten l 2021-08-06

Treffen zweier Welten

ⓒ privat

Jacob Charles Barr lebt heute in Bozen und unterrichtet an der dortigen Universität. Er ist Tourismusexperte und hat seinen Doktor an der Jeju National University in Südkorea gemacht. 2018 war das. Er war Englischlehrer, hat in Incheon koreanisch im Crashkurs gelernt und auch schon in Garmisch Partenkirchen gelebt. Grund genug für das Treffen zweier Welten mit dem gebürtigen US-Amerikaner zu sprechen. Wie er begonnen hat sich für Korea zu interessieren, wie er nach Südtirol gekommen ist und was Südtirol und Jejudo gemeinsam haben, darüber haben wir mit Jacob Charles Barr gesprochen.

Die Redaktion empfiehlt

Close

Diese Webseite verwendet Cookies und andere Techniken, um die Servicequalität zu verbessern. Die fortgesetzte Nutzung der Webseite gilt als Zustimmung zur Anwendung dieser Techniken und zu den Richtlinien von KBS. Mehr >