Zum Menü Zum Inhalt
Go Top

Gesellschaft

Wenn der Geheimdienst Bücher braucht

#Treffen zweier Welten l 2021-08-13

Treffen zweier Welten

ⓒ privat

Helmut Hetzer ist Verleger und Gründer des Korean Book Service. Seit 1999 besorgt und verschickt er koreanische Bücher und Bücher mit Koreabezug aus Regensburg. Warum die Arbeit in den letzten Monaten mehr geworden ist, wie er angefangen hat koreanische Bücher zu vertreiben und warum der US-Geheimdienst mal bei ihm bestellt hat, hat er dem „Treffen zweier Welten” erzählt.

Die Redaktion empfiehlt

Close

Diese Webseite verwendet Cookies und andere Techniken, um die Servicequalität zu verbessern. Die fortgesetzte Nutzung der Webseite gilt als Zustimmung zur Anwendung dieser Techniken und zu den Richtlinien von KBS. Mehr >