Zum Menü Zum Inhalt

Sport

Changwon wurde zum Gastgeber von zwei ISSF-Wettbewerben bestimmt

#Sport! Sport! l 2020-09-07

Kreuz und Quer durch Korea

ⓒ YONHAP News

Die südkoreanische Stadt Changwon ist als Gastgeber von zwei Wettbewerben des Schießsport-Weltverbands (ISSF) ausgewählt worden. 


Sie wird die ISSF Weltcup 2021 und die Weltjunioren-Schießsportmeisterschaft 2022 austragen. Die Entscheidung wurde vom Exekutivausschuss des ISSF am vergangenen Donnerstag bei einer Videokonferenz getroffen. Bei der Sitzung wurde über die Austragungsorte für 23 Wettbewerbe, die bis 2024 stattfinden, entschieden. 


Einschließlich der Asienmeisterschaft 2023 steht Changwon mit drei wichtigen Turnieren in den nächsten Jahren im Mittelpunkt des internationalen Schießsports. Changwon hatte sich davor für drei Wettbewerbe, einschließlich den Weltcups 2021 und 2024, beworben. 


Die Stadt trug bereits 2018 die ISSF Weltmeisterschaft erfolgreich aus.

Die Redaktion empfiehlt

Close

Diese Webseite verwendet Cookies und andere Techniken, um die Servicequalität zu verbessern. Die fortgesetzte Nutzung der Webseite gilt als Zustimmung zur Anwendung dieser Techniken und zu den Richtlinien von KBS. Mehr >