Zum Menü Zum Inhalt
Go Top

Wirtschaft

Merck baut neue Produktionsanlage in Südkorea

Write: 2024-05-29 12:44:19Update: 2024-05-29 16:11:44

Merck baut neue Produktionsanlage in Südkorea

Photo : YONHAP News

Das deutsche Unternehmen Merck KGaA baut eine Fabrik zur Produktion von Rohmaterialien für Bioprozesse im südkoreanischen Daejeon. 

In den Fabrikbau wird das Wissenschafts- und Technologieunternehmen 430 Milliarden Won (315 Millionen Dollar) investieren. Es stellt die bisher größte Investition des Unternehmensbereichs Life Science von Merck in der asiatisch-pazifischen Region dar. 

Der erste Spatenstich sei am Mittwoch in Daejeon gefeiert worden, teilte das Industrieministerium mit. 

Die Fertigstellung ist für 2026 geplant. 

Merck ist seit 1989 in Südkorea tätig und betreibt im Land 13 Produktions- und Forschungsanlagen, in denen 1.730 Mitarbeiter beschäftigt sind. 

Es wird erwartet, dass mit der neuen Fabrik von Merck mehr als 300 neue Arbeitsplätze in Daejeon entstehen werden. 

Die Redaktion empfiehlt

Close

Diese Webseite verwendet Cookies und andere Techniken, um die Servicequalität zu verbessern. Die fortgesetzte Nutzung der Webseite gilt als Zustimmung zur Anwendung dieser Techniken und zu den Richtlinien von KBS. Mehr >