Zum Menü Zum Inhalt
Go Top

Politik

Forum zu 50 Jahren Waldkooperation zwischen Korea und Deutschland findet statt

Write: 2024-05-30 16:30:25Update: 2024-05-30 17:13:36

Die Stadt Ulsan hat am Donnerstag ein regionales Forum zum 50. Jubiläum der forstwirtschaftlichen Kooperation zwischen Südkorea und Deutschland veranstaltet. 

Das Forum wurde abgehalten, um nach Lösungen gegen die Klimakrise und das Verschwinden von Regionen sowie nach öffentlich-privaten Kooperationsmöglichkeiten zu suchen. 

An der Veranstaltung im Soho Eichenwald im Landkreis Ulju nahmen etwa 100 Personen teil, darunter Ulsans Bürgermeister Kim Doo-kyum, der Leiter der Forstbehörde, Nam Sung-hyun und Vertreter von Bürgergruppen. 

Der Soho Eichenwald wurde mit Unterstützung von deutschen Experten im Rahmen eines bis in die 1980er Jahre durchgeführten Begrünungsprojekts gestaltet. Die Entsendung deutscher Experten erfolgte nach einem im Juli 1974 unterzeichneten Abkommen über koreanisch-deutsche Projekte zur Waldbewirtschaftung.

Die Redaktion empfiehlt

Close

Diese Webseite verwendet Cookies und andere Techniken, um die Servicequalität zu verbessern. Die fortgesetzte Nutzung der Webseite gilt als Zustimmung zur Anwendung dieser Techniken und zu den Richtlinien von KBS. Mehr >