Zum Menü Zum Inhalt

Wirtschaft

Koreaner geben für Ahnengedenkzeremonie rund 231.000 Won aus

Write: 2018-09-13 13:39:20Update: 2018-09-14 09:47:30

Photo : YONHAP News

Koreaner werden für ihre Ahnengedenkzeremonie am kommenden Erntedankfest Chuseok im Durchschnitt 231.000 Won oder 205 Dollar ausgeben, sollten sie auf traditionellen Märken einkaufen. 

Die koreanische Gesellschaft für den Vertrieb von Agrar- und Fischereiprodukten gab bekannt, nach Untersuchungen zu den Preisen für die 28 Produkte für die Opfergaben bei der Zeremonie seien die Preise im Vorjahresvergleich um 6,4 Prozent gestiegen. 

Insbesondere koste Spinat um 85 Prozent mehr und habe sich damit am stärksten verteuert. Die Preise für Reis und Kastanien seien ebenfalls um mehr als 30 Prozent gestiegen, hieß es weiter. 

Die Koreaner feiern in diesem Jahr vom 24. bis 26. September das Erntedankfest Chuseok.

Die Redaktion empfiehlt