Zum Menü Zum Inhalt

Internationales

USA sanktionieren nordkoreanische IT-Firmen in China und Russland

Write: 2018-09-14 09:13:27Update: 2018-09-14 10:06:47

USA sanktionieren nordkoreanische IT-Firmen in China und Russland

Photo : YONHAP News

Die USA haben nordkoreanische IT-Firmen in China und Russland sanktioniert.

Das Finanzministerium setzte das in Russland beheimatete Unternehmen Volasys Silver Star, China Silver Star in China und dessen Geschäftsführer Jong Song-hwa wegen des Verstoßes gegen US-Sanktionen auf die schwarze Liste.

Die beiden Unternehmen würden effektiv von Nordkorea kontrolliert. China Silver Star habe in Zusammenarbeit mit anderen Unternehmen mehrere Millionen Dollar verdient. Das 2017 in Russland gegründete Unternehmen Volasys Silver Star habe mehrere hunderttausend Dollar in weniger als einem Jahr erwirtschaftet.

Mit der Maßnahme solle laut Finanzminister Steve Mnuchin der Zufluss von illegal erwirtschafteten Gewinnen nach Nordkorea gestoppt werden. Mögliches Vermögen der Betroffenen in den USA wird eingefroren und US-Amerikanern sind keine Geschäfte mit den sanktionierten Organisationen und Einzelpersonen erlaubt.

Vor einer Woche hatten US-Bundesanwälte einen nordkoreanischen Programmierer wegen der mutmaßlichen Verwicklung in Cyberverbrechen angeklagt. Der Computerexperte soll auch an der Cyberattacke gegen Sony Pictures Entertainment im Jahr 2014 beteiligt gewesen sein.

Die Redaktion empfiehlt