Zum Menü Zum Inhalt

Wirtschaft

Wert der unbezahlten Hausarbeit beträgt 360 Billionen Won

Write: 2018-10-08 13:38:38Update: 2018-10-08 16:33:34

Wert der unbezahlten Hausarbeit beträgt 360 Billionen Won

Der Wert der unbezahlten Hausarbeit erreicht mit Stand von 2014 360,7 Billionen Won (318 Milliarden Dollar).

Das entsprechende Berechnungsergebnis gab das Statistikamt am Montag bekannt. Die Summe entspricht 24,3 Prozent des nominellen Bruttoinlandsprodukts Südkoreas.

Den größten Anteil machte die Haushaltsverwaltung mit 62,8 Prozent aus, dazu zählen beispielsweise die Essenszubereitung, das Wäschewaschen und die Betreuung von Tieren und Pflanzen. Die Betreuung von Angehörigen wie Kindern und Eltern folgte mit 25,9 Prozent.

75,5 Prozent der Hausarbeit entfielen auf Frauen, 24,5 Prozent auf Männer. Der Anteil der Männer stieg verglichen mit 2009 um 38,5 Prozent, während bei den Frauen ein Anstieg von 31,7 Prozent verzeichnet wurde.

Der Wert der unbezahlten Hausarbeit pro Kopf betrug sieben Millionen 108.000 Won (6,275 Dollar). Das sind 29,5 Prozent höher verglichen mit 2009.

Das Statistikamt erläuterte, der ökonomische Wert wurde berechnet, indem die entsprechenden Löhne in den jeweiligen Berufsarten auf die für die Hausarbeit eingesetzten durchschnittlichen Stunden angewandt wurden. Es ist das erste Mal, dass das Statistikamt den Wert der unbezahlten Hausarbeit statitsich erfasste und veröffentlichte. Das erfolgte gemäß der Empfehlung der Vereinten Nationen, den Zuwachs des gesellschaftlichen Werts der Hausarbeit angemessen zu bewerten.

Die Redaktion empfiehlt