Zum Menü Zum Inhalt

Internationales

USA setzen Sanktionen gegen Iran wieder in Kraft

Write: 2018-11-05 14:21:25Update: 2018-11-06 09:47:06

Photo : YONHAP News

Die USA haben heute um 14 Uhr koreanischer Zeit wirtschaftliche und finanzielle Sanktionen gegen Iran wieder in Kraft gesetzt.

Dies gaben das Außen- und das Finanzministerium in Washington auf ihrer Webseite bekannt.

Demnach ist den Ländern, die sich den US-Sanktionen anschließen, ein Ölhandel mit Iran verboten. Wer dagegen verstößt, darf weder das US-amerikanische Finanzsystem nutzen noch Geschäfte mit den USA machen.

Die USA wollen acht Länder vorläufig von den Sanktionen ausnehmen. Die Liste wurde jedoch noch nicht veröffentlicht.

Laut den ausländischen Nachrichtenagenturen Bloomberg und Reuters wurden acht Staaten davon ausgenommen, darunter Südkorea.

Die Redaktion empfiehlt