Zum Menü Zum Inhalt

Internationales

Nordkorea bildet Organisation für Reform und Öffnung

Write: 2018-11-07 08:36:52Update: 2018-11-07 12:26:52

Nordkorea bereitet anscheinend die Öffnung seiner Wirtschaft für die Außenwelt vor.

Ein Vertreter der Zentralen Parteihochschule der Kommunistischen Partei Chinas, deren höchster Bildungseinrichtung, sagte laut Recherchen von KBS, dass Nordkorea eine Führungsabteilung für Reform und Öffnung der Arbeiterpartei eingerichtet habe.

Es wurde zudem festgestellt, dass Nordkorea China um konkrete Unterstützung in dieser Angelegenheit bat. Nordkorea bat die Zentrale Parteischule, über die Reform und Öffnung zu unterrichten und Vorlesungen über Wege zur wirtschaftlichen Kooperation zwischen beiden Ländern abzuhalten. Die Kommunistische Partei Chinas will bald Experten nach Nordkorea entsenden.

Die Redaktion empfiehlt