Zum Menü Zum Inhalt

Internationales

Zwei Korea-Amerikaner ins Repräsentantenhaus gewählt

Write: 2018-11-09 08:58:31Update: 2018-11-09 09:25:57

Zwei Korea-Amerikaner ins Repräsentantenhaus gewählt

Photo : YONHAP News

Zwei Korea-Amerikaner sind bei den Zwischenwahlen in den USA ins Repräsentantenhaus gewählt worden.

Die Republikanerin Young Kim setzte sich im Kongress-Wahlbezirk 39 von Kalifornien gegen den Demokraten Gil Cisneros mit Stand von Mittwochabend knapp mit einem Vorsprung von 2,6 Prozent durch. Kim ist damit die erste Frau mit koreanischen Wurzeln, die in den US-Kongress gewählt wurde.

Im Kongress-Wahlbezirk 3 von New Jersey siegte Andy Kim von den Demokraten gegen Tom MacArthur mit Stand von 23 Uhr am Mittwoch mit 49,8 Prozent zu 48,9 Prozent der Stimmen.

Wenn beide laut offiziellem Wahlergebnis als Sieger feststehen, sind sie die ersten koreanischstämmigen Kongressabgeordneten seit Kim Chang-joon, der von 1993 bis 1998 im Repräsentantenhaus gesessen hatte.

Die Redaktion empfiehlt