Zum Menü Zum Inhalt

Internationales

Bericht: USA sorgen für Verzögerung von UN-Billigung von Nordkorea-Hilfe

Write: 2018-11-09 09:33:35Update: 2018-11-09 09:59:00

Die USA haben laut einem Bericht für die Verzögerung der Billigung von humanitärer Hilfe für Nordkorea durch die Vereinten Nationen gesorgt.

Die Nachrichtenagentur Reuters berichtete am Donnerstag nach der Auswertung von Dokumenten aus einem UN-Ausschuss, dass Anfragen von Hilfsorganisationen seit Monaten unbeantwortet blieben. Diese wollten verschiedene Hilfsgüter nach Nordkorea bringen, doch die USA hätten mehr Bedenkzeit gefordert.

Der Weltsicherheitsrat hat seit 2006 mehrere strenge Sanktionen gegen Nordkorea beschlossen. Mit den Strafmaßnahmen sollte dem Land der Zugang zu Finanzmitteln für sein Atom- und Raketenprogramm abgeschnitten werden.

Hilfsorganisationen müssen daher für ihre Hilfsprojekte für Nordkorea die Zustimmung aller 15 Mitglieder des Nordkorea-Sanktionsausschusses des UN-Sicherheitsrats einholen.

Die Redaktion empfiehlt