Zum Menü Zum Inhalt

Innerkoreanisches

Nordkoreas Parlamentschef besucht erneut Kuba

Write: 2018-12-07 09:25:14Update: 2018-12-07 11:41:04

Nordkoreas Parlamentschef besucht erneut Kuba

Photo : YONHAP News

Der Vorsitzende des Präsidiums der Obersten Volksversammlung Nordkoreas, Kim Yong-nam, hat auf der Rückreise von seinem Südamerika-Aufenthalt erneut Kuba besucht.

Das berichtete die nordkoreanische Nachrichtenagentur KCNA am Freitag.

Kim sei auf der Heimreise nach der Teilnahme an der Vereidigungsfeier des mexikanischen Präsidenten über Kuba gereist. Kim sei am Dienstag am Sitz des Zentralkomitees der Kommunistischen Partei Kubas (PCC) mit dem Genossen Raul Castro Ruz zu einer Unterhaltung zusammengekommen, hieß es. Castro ist der Erste Sekretär des Zentralkomitees der PCC.

Kim hatte zuvor am 29. November in Havanna mit dem Präsidenten des Staatsrates Miguel Diaz-Canel Gespräche geführt.

Beim Treffen mit Castro habe Kim seine Zuversicht ausgedrückt, dass die Freundschaftsbeziehungen zwischen beiden Ländern kontinuierlich ausgebaut und verstärkt würden. Castro habe geäußert, er wünsche, dass Machthaber Kim Jong-un, der einen neuen strategischen Kurs durchsetzen wolle, große Errungenschaften erzielen werde, so KCNA.

Die Redaktion empfiehlt