Zum Menü Zum Inhalt

Politik

Umweltministerium will Wiederverwertung von PET-Flaschen erleichtern

Write: 2019-04-16 13:44:17Update: 2019-04-16 15:47:16

Für eine bessere Wiederverwertung von PET-Flaschen werden ab dem kommenden Jahr voraussichtlich bunte PET-Flaschen für Getränke vom Markt verschwinden.

Das Umweltministerium teilte mit, entsprechende Änderungen der Kriterien für Verpackungsmaterialien festgelegt zu haben.

Demnach werden neun Verpackungsmaterialien, darunter PET-Flaschen, abhängig von der Qualität des Materials und der Struktur verschiedenen Klassen der Wiederverwertbarkeit zugeordnet. Gemäß den Klassen werden den Unternehmen Anreize gewährt.

Um eine Klasse von mindestens gut zu erhalten, müssen PET-Flaschen farblos sein. Damit das Etikett leicht entfernt werden kann, muss das Etikett mit einer Schnittlinie versehen werden.

In den neuen Kriterien wurden auch die Art von Klebern für Etikett und die Größe von Klebeflächen bestimmt, um die Wiederverwertung zu erleichtern.

Das Umweltministerium will zudem relevante Gesetze noch im zweiten Halbjahr ändern, um die Nutzung von farbigen PET-Flaschen zu verbieten.

Die Redaktion empfiehlt